Die Sonne heute


Quelle: Solar Dynamics Observatory
(SDO)

mehr Bilder


Galerie

Aktuelle Bilder gibt es bei www.Astrotreff.de


"Die Sonne beobachten"
(Taschenbuch)

von
K. Reinsch, R. Beck, H. Hilbrecht

erhältlich über:


Mitarbeit in unseren Arbeitsgruppen

Hier finden Sie Informationen zur Mitarbeit als Beobachter in unseren Arbeitsgruppen.
Die Ansprechpartner können Sie über den "Info"-Link erreichen, sie helfen Ihnen bei Fragen und Problemen gern weiter.

Machen Sie mit!

A C H T U N G !!!
Sorgen Sie bei der Sonnenbeobachtung immer für ausreichende Lichtdämpfung!
Damit schützen Sie sich vor bleibenden Augenschäden!


Beobachternetz Sonnenflecken-Relativzahl (SONNE-Netz):

Zählen Sie die Anzahl der Fleckengruppen (g) und die Anzahl der einzelnen Sonnenflecken (f).
Ihre Relativzahl für diesen Tag ist dann Re = (10 x g) + f. Fertig!
Grundlegendes über Sonnenflecken, Durchführung einer Beobachtung, beides momentan nicht verfügbar.
Instrumentelle Voraussetzungen: Fernglas oder Fernrohr.
Formblätter zum Ausdrucken: Monatsliste Relativzahlen, Monatsliste Gruppenklassifikation

Schicken Sie Ihre Monatslisten bitte an:
Michael Delfs, Waldsassener Str. 23, D-12279 Berlin
oder per mail an
relativzahl-daten@vds-sonne.de

Info   Ergebnisse   Diagramme

Provisorische Sonnenfleckenrelativzahlen:

Verwendet werden Ihre Relativzahlen. Keine gesonderte Einsendung erforderlich.
Voraussetzungen: siehe Beobachternetz Sonnenflecken-Relativzahl.

Info   Ergebnisse   Diagramme


Beobachternetz Pettiszahlen:

Zählen Sie die Anzahl der Penumbren (p) und die Anzahl der Flecken ohne Penumbren (s).
Ihre Relativzahl für diesen Tag ist dann SN = (10 x p) + s .
Grundlegendes über Sonnenflecken, Durchführung einer Beobachtung, beides momentan nicht verfügbar.
Instrumentelle Voraussetzungen: mindestens Refraktor 40/400 mm.
Formblatt zum Ausdrucken: Monatsliste Relativzahlen mit SN

Schicken Sie Ihre Monatslisten bitte an:
Michael Delfs, Waldsassener Str. 23, D-12279 Berlin
oder per E-Mail an
pettis-daten@vds-sonne.de

Info   Ergebnisse   Diagramme


Beobachternetz Fleckenzahl mit bloßem Auge:

Zählen Sie die mit bloßem Auge durch ein Filter sichtbaren Sonnenflecken, das Ergebnis ist die A-Zahl.
Voraussetzungen: mindestens ein heiles Auge, Schutzfilter: Schweißglas (Nr. 12, 13, 14), Fernrohr-Objektivfilter oder Finsternisbrille.
Arbeitsblätter: Monatsliste Relativzahlen mit A-Zahl, Monatsliste A-Netz mit Skizzen und Klassifikation

Senden Sie Ihre Monatslisten bitte an:
Steffen Fritsche, Steinacker 33, D-95189 Köditz,
oder per eMail an A-netz@vds-sonne.de

Info   Ergebnisse   Diagramme


Beobachternetz Weißlichtfackeln:

Zählen Sie die Flächenfackelgebiete mit Flecken (Fm), die Flächenfackelgebiete ohne Flecken (Fo), die flächenhaften Einzelfackeln (FEF) und die punktförmigen Einzelfackeln (FEP). Außerdem können Sie die Positionen und Flächen der Fackeln bestimmen.
Voraussetzungen: mindestens Refraktor 40/400 mm.
Arbeitsblatt: Monatsliste Fackelzahlen
Senden Sie Ihre Monatslisten bitte an:
Michael Delfs, Waldsassener Str. 23, D-12279 Berlin
oder per eMail an info@vds-sonne.de

Info   Ergebnisse   Diagramme


Beobachternetz Lichtbrücken:

Lichtbrücken in Sonnenflecken, Klassifikation nach Hilbrecht
Arbeitsblätter: Lichtbrückenrelativzahlen, Lichtbrücken-Klassifikation, beide Formulare als Excel-Blatt

Senden Sie Ihre Monatslisten bitte an:
lichtbruecken@vds-sonne.de

Info   Ergebnisse   Diagramme


Beobachternetz Positionsbestimmung von Flecken:

Einführung in die Positionsbestimmung, momentan leider icht verfügbar.
Voraussetzungen: mindestens Refraktor 50/500 mm, stabiler Projektionsschirm oder Okularmikrometer, oder Positionsfotografie.
Arbeitsblätter: Weisslichtprojektionszeichnung

Senden Sie Ihre Positionen bitte an:
Andreas Grunert, Offenbachstr. 7, 51643 Gummersbach,
oder per eMail an position@vds-sonne.de

Info   Ergebnisse


Beobachternetz Tageskarten:

(Momentan kein Auswerter, bei Interesse bitte bei melden!)
Zeichnen Sie eine Tageskarte der Sonne,  Anleitung momentan nicht verfügbar.
Voraussetzungen: mindestens Refr. 50/500 mm, Positionsbestimmung (+/- 3 Grad), Zeichnung der Gruppen.
Arbeitsblätter: Weisslichtprojektionszeichnung

Senden Sie Ihre Tageskarten bitte an:
Michael Delfs, Waldsassener Str. 23, D-12279 Berlin
oder per eMail an info@vds-sonne.de

Info   Ergebnisse


Beobachternetz Differentielle Rotation:

Verwendet werden Ihre Fleckenpositionen. Keine gesonderte Einsendung erforderlich.
Voraussetzungen: siehe Beobachternetz Positionsbestimmung von Flecken.

Info   Ergebnisse


Sonnenfinsternisse und Korona:

Schicken Sie Ihre Finsternisbeobachtungen (Zeichnungen, Fotos, Videos etc.) an

Dietmar Staps, Schönbergstraße 28, D-65199 Wiesbaden,
oder per eMail an sofi@vds-sonne.de

Info   Galerie


Fotografie:

Schicken Sie Ihre Sonnenfotos oder -videos (gern auch in digitaler Form) an

Wolfgang Lille, Kirchweg 43, D-21726 Heinbockel,
oder per eMail an redaktion-foto@vds-sonne.de

Info   Galerie


Instrumente und Halpha:

Schicken Sie Ihre Halpha-Fotos oder -videos (gern auch in digitaler Form) an

Wolfgang Lille, Kirchweg 43, D-21726 Heinbockel,
oder per eMail an redaktion-foto@vds-sonne.de

Info   Galerie

© VdS Fachgruppe-Sonne
Letzte Anderung: 27-04-2015


Termine

23.-25.06.2017:
40. Sonnetagung, Sternwarte Bergedorf, Hamburg

Workshop Sonne:
Dieses Jahr muss der Workshop leider ausfallen. 2017 ist es dann wieder soweit


NEWS